Jahrbuch 2011

Ein Jahrbuch oder ein Almanach ist eine regelmäßig meist einmal im Jahr erscheinende Schrift zu einem abgegrenzten Thema. Almanach stammt vom arabischen Wort al-minha oder al manach, welches “Geschenk” oder speziell “Neujahrsgeschenk” bedeutet. Auch wenn die Künstler der Gruppe bildgrund11 teilweise schon auf eine längere gemeinsame Geschichte zurückblicken können war 2012 dennoch das erste gemeinsame und offizielle Jahr der Künstlergruppe bildgrund11. Insofern ist das vorliegende Jahrbuch ein Geschenk zum ersten Geburtstag.

In den letzten 12 Monaten haben die Mitglieder der Gruppe in fünf Projekten bzw. für zwei gemeinsame Ausstellungen einzeln und gemeinsam gearbeitet. Viele Arbeiten wurden zusammen getragen, in den Ausstellungen oder intern gezeigt und oft ausführlich diskutiert. Das vorliegende Jahrbuch ist angesichts der Anzahl und Vielgestalt der Arbeiten keine vollständige Dokumentation, sondern eher ein Abriss des bildgrund11-Schaffens in 2012. Fotos, Texte, Videos, Skulpturen, Installationen lassen sich ohnehin nicht gleichermaßen gut in Buchform dokumentieren. Dadurch verstärkt sich der kaleidoskopische Eindruck noch mehr. Ein Kaleidoskop ist aber mehr als eine unvollständige Dokumentation, je nachdem wie man es hält ergeben sich neue Sichten.

Wir hoffen, dass dies vielleicht auch unserem Jahrbuch gelingt. Bildgrund11 im Dezember 2012

Format Standard-Querformat, 25×20 cm
122 Seiten
Veröffentlichungsdatum Dez. 29, 2012

Buch auf Blurb kaufen