geboren 1964 in Köln-Lindenthal, lebt in Euskirchen / Rheinland Seit Mitte der 80er Jahre schreibt er Lyrik und Prosatexte, darüber hinaus Musiker und Gründungsmitglied der Rockband KGK, mit der er in den 90er Jahren drei Studioalben veröffentlichte. Seit 2006 fotografisch und bildgestalterisch tätig mit Publikationen und Projektarbeiten in verschiedenen Medien und Internetforen. Getragen von der Überzeugung, im inneren Wesen der Kunst hänge alles mit allem zusammen, beinhalten die Bilder und Projekte oft ein erzählerisches Moment über das Motivische hinaus; meist basierend auf konzeptionellen Erwägungen und einem Hang zum Enigmatischen. Neben der Menschen-, Erotik- sind Reisebildern sind Stadtlandschaften, orientiert an der Stilrichtung des New Topographic Movement, die zentralen fotografischen Themen.
Tante Elvira kehrt zurück
#projekthashtag #ZERRISSEN
#hashtag #VERLOREN
#hashtag #SELFCONTROL
#hashtag #SEELENLANDSCHAFT
#hashtag #NEUESLEBEN
#projekthashtag #MIRFÄLLTNÜSCHTEIN
#hashtag #EXHIBITIONISMUS
#hashtag #ENTKLEIDEN
#projekthashtag #DRAMA
Sie sind gelandet
der kollektive Klick ___ von Verocain
Neuigkeiten aus dem KAFKAHAUS - Verocain
Sterneköchin - Verocain
Das Hohelied der Liebe -Verocain
Verocain - MUSLIMA
Verocain - Baranco de las Vacas
Kafka hätte diese Wohnstatt wahrscheinlich gemocht und darin sicher einen anderen Roman geschrieben
TRANCE - Verocain
Miss Cutie and Karl - Verocain
Alles Andere und ich
Harte Zeiten
Reena #3
Reena
Gipsmann
Ankunft
Herr der Fliegen
Coney Island
day&night
Nebraska

MenschSEIN

Vom Leben und leben lassen
 

ErotiX

Das weite Feld. Mittlerweile bis zum visuellen Overkill beackert. Dennoch bleibt die erotische Fotografie die facettenreichste Fundgrube, wenn man sich auf die Suche nach einem Bild begibt.
 

Johanna geht offline

Bilder, Gedanken, Texte und Musik sehr frei nach Motiven des rätselhaften Songs “Visions of Johanna” von Bob Dylan aus dem Jahre 1966. Eine fotografische Langzeit-Serie, die 2011 mit der Idee begann, einer Figur ein Gesicht zu geben, von der nicht einmal klar ist, ob sie überhaupt real existiert. Eine Story ohne Handlung, ohne Drehbuch, nur geführt durch ein Leitmotiv…to be continued…und ohne Ablaufdatum.
 

Unterwegs

Stadtlandschaften, Reisebilder, Dies und Das und Jenes